Kohlsuppe als Paleo-Rezept

Admin   30. April 2015   Comments Off on Kohlsuppe als Paleo-Rezept

Kohlsuppe

  • 2 Dosen Tomaten
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Staudensellerie
  • 2 Pakete Zwiebelsuppe
  • 6 Frühlingszwiebeln
  • 1 großer Weißkohl
  • 2 Paprika (grün)

Die Paprika und den Weißkohl in einem Mixer grob zerhexeln. Auch den Staudensellerie, die Petersilie und die Frühlingszwiebeln klein schneiden.

Alles in zwei großen Töpfen mit Deckel etwa 10 Minuten kochen. Mit Curry, Salz, Pfeffer und der Zwiebelsuppe würzen.

Das Rezepte reicht für eine Person etwa 1 Woche. Man kann diese Suppe jederzeit essen, wenn man Hunger hat. Sie hat fast keine Kalorien und soll den Hunger stillen.